Eurojackpot

Letzte Gewinnzahlen

Eurojackpot

Fr, 23.02.2018
18 26 33 42 46  410
Ohne Gewähr.

Aktueller Jackpot

Eurojackpot

31 Mio EUR
Teilnahme ab 18 Jahren. Glücksspiel kann süchtig machen. Hilfe unter www.bzga.de. Gewinnwahrscheinlichkeit Jackpot: 1:95Mio
Der Eurojackpot ist eine Zahlenlotterie, welche derzeit in 14 Ländern Europas gespielt werden kann. Das Besondere an dieser Lotterie ist, dass es immer mindestens einen Jackpot von 10 Mio Euro gibt, der sogar bis auf 90 Mio Euro anwachsen kann. Die Gewinnwahrscheinlichkeit auf diesen Jackpot ist dabei etwas besser als beim Lotto und beträgt 1:95 Millionen (sofern man bei diesen geringen Wahrscheinlichkeiten wirklich von 'besser' sprechen kann).
Um zu spielen tippt man - pro Spielfeld - fünf Zahlen aus dem Bereich 1 bis 50 und zusätzlich zwei Zahlen aus dem Bereich 1 bis 10, ingesamt also sieben Zahlen. Man hat gewonnen, wenn man insgesamt mindestens 3 Zahlen richtig getippt hat. Die insgesamt 12 Gewinnklassen können Sie der Tabelle unten entnehmen.
Die Ziehung der Gewinnzahlen findet jeden Freitag in Finnland in Helsinki um 21.00 Uhr statt.
In Deutschland können Sie in jeder Lottoannahmestelle vor Ort oder im Internet am Eurojackpot teilnehmen. Wie bei allen Glücksspielen muss man für die Teilnahme volljährig sein.

Aus nachstehender Tabelle können Sie die Gewinnklassen sowie Gewinnchancen ersehen.

Gewinn-Tabelle Eurojackpot

Klasse Anzahl Richtige Gewinn-Wahrscheinlichkeit Gewinn-Anteil
1 5 Richtige + 2 Eurozahlen 1:95.344.200 36,00%
2 5 Richtige + 1 Eurozahl 1:5.959.013 8,50%
3 5 Richtige 1:3.405.150 3,00%
4 4 Richtige + 2 Eurozahlen 1:423.752 1,00%
5 4 Richtige + 1 Eurozahl 1:26.485 0,90%
6 4 Richtige 1:15.134 0,70%
7 3 Richtige + 2 Eurozahlen 1:9.631 0,6%
8 3 Richtige + 1 Eurozahl 1:672 3,00%
9 2 Richtige + 2 Eurozahlen 1:602 3,10%
10 3 Richtige 1:344 4,30%
11 1 Richtige + 2 Eurozahlen 1:128 7,80%
12 2 Richtige + 1 Eurozahl 1:42 19,10%
Boosterfonds 12,00%
Tabelle: Gewinnklassen und Chancen beim Eurojackpot.
Generell ist es so, dass von der Summe der Spieleinsätze die Hälfte wieder als Gewinn ausgeschüttet wird. Die in der Tabelle genannten Ausschüttungsanteile beziehen sich daher auf diese ausgeschüttete Hälfte.
Der angegebene Anteil von 12%, der auf den so genannten Boosterfonds entfällt, wird verwendet, um den Jackpot aus Gewinnklasse 1 zu füttern, damit dieser immer mindestens eine Höhe von 10 Mio hat.